Entdecke unseren WINTER SALE – deine Lieblingsprodukte im Winter : Bis zu 50%Entdecke unseren WINTER SALE – deine Lieblingsprodukte im Winter : Bis zu 50%

10/08/2020 Alles, Grillen, Rezepte

Avocado Bacon Bomb

Die saftige Allzweckwaffe vom Grill – die Bacon Bomb. Dieses Gericht schmeckt nicht nur unfassbar gut, sondern ist dazu noch einfach gemacht und gelingt jedem. Zubereitet auf SEVERIN‘s einzigartigem SEVO zeige ich dir heute ein Bacon Bomb Rezept mit einer extra cremigen Füllung.

Vorbereitung: 30 Min. Zubereitung: 60 Min.

Zutaten für 8 Portionen

Zubereitung

  1. Hackfleisch mit 4 EL PitPowder BBQ-Rub würzen, durchkneten und auf Backpapier zu einem etwa 1 cm dicken Rechteck formen.
  2. Auf einem zweiten Backpapier ein Baconnetz legen.
  3. Für die Füllung die Avocado halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch vorsichtig aus der Schale löffeln und in ca. 7-8 mm dicke Scheiben schneiden. Cheddar in Streifen schneiden, alle Zutaten für die Füllung in der Mitte des „Hackfleischteppichs“ verteilen und zu einer Art Brotlaib zusammenklappen. Alles ordentlich zusammendrücken und mit dem Baconnetz umwickeln.
  4. Den Grill mit 1 Liter Wasser befüllen und bei geschlossenem Deckel auf 180 °C vorheizen. Mit einem Kernthermometer die Temperatur der Bacon Bomb während des Grillens im Auge behalten.
  5. Für ein einfaches Handling die Bacon Bomb auf einer Edelstahl-Grillschale platzieren.
  6. Die Ziel-Kerntemperatur der Avocado Bacon Bomb beträgt ca. 70 °C. Bei 180 °C dauert dies ca. 60 Minuten.
  7. Bei einer Kerntemperatur von 55 °C die Bacon Bomb mit der BBQ-Sauce glasieren, um sie anschließend mit geschlossenem Deckel weiter zu garen.
  8. Ist die gewünschte Kerntemperatur erreicht, wird die Bacon Bomb vom Grill genommen, um sie für 5 weitere Minuten ruhen zu lassen. So wird beim Anschnitt verhindert, dass der Großteil des flüssigen Käses ausläuft.

Danke an BBQPit für das super Rezept von unserem SEVO. Schaut gerne auch bei ihm vorbei unter www.bbqpit.de