Entdecke unseren WINTER SALE – deine Lieblingsprodukte im Winter : Bis zu 50%Entdecke unseren WINTER SALE – deine Lieblingsprodukte im Winter : Bis zu 50%

Bunte Buns

Zubereitung 1 Stunde 15 Minuten
Zutaten
Zutaten für 9-10 Buns
FÜR DIE ROTE-BETE-BUNS
  • 250 ml Rote-Bete-Saft, lauwarm
  • 20 g frische Hefe
  • 1 EL Zucker
  • 500 g Mehl
  • 5 g Salz
  • 25 g Butter, zimmerwarm
  • Räucherlachs
  • Kräuter Creme fraîche
FÜR DIE CURRY-BUNS
  • 250 ml Wasser, lauwarm
  • 20 g frische Hefe
  • 1 EL Zucker
  • 500 g Mehl
  • 5 g Salz
  • 1 EL Currypulver
  • ½ TL Kurkuma
  • 25 g Butter, zimmerwarm
FÜR DIE SEPIA-BUNS
  • 250 ml Wasser, lauwarm
  • 20 g frische Hefe
  • 1 EL Zucker
  • 500 g Mehl
  • 4 g Sepia (echte Tintenfischfarbe)
  • 5 g Salz
  • 25 g Butter, zimmerwarm
FÜR DAS TOPPING
  • 1 Eigelb (Größe M)
  • 25 ml Milch
  • 1 EL Sesam, schwarz oder weiß
EXTRAS
  • SEVERIN Plancha-Platte

Zubereitung

  1. Als Basis die lauwarme Flüssigkeit mit Hefe und Zucker vermengen und solange rühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  2. Mehl, Salz, ggf. Farbe oder Gewürze und die Butter in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben und auf mittlerer Stufe 4–5 Minuten zu einem halbfesten Teig kneten. Mit Frischhaltefolie abdecken und 30 Minuten bei Raumtemperatur bis zur doppelten Größe aufgehen lassen.
  3. Den fertig gegangenen Teig zu 80 g schweren Teiglingen formen. Eigelb und Milch miteinander verrühren. Die Plancha-Platte mit Mehl bestreuen und die Hälfte der Teiglinge mit Abstand darauf verteilen. Die Teiglinge mit der Eigelb- Milchmischung bestreichen und je nach Geschmack mit Sesam bestreuen. Erneut 15–20 Minuten bei Raumtemperatur gehen lassen.
  4. Den Grill mit geschlossenem Deckel auf 160 °C vorheizen.
  5. Die Plancha-Platte auf den Grill platzieren und die Buns bei geschlossenem Deckel 12–14 Minuten grillen. Die fertigen Buns vom Grill nehmen und die zweite Hälfte genauso backen.