Entdecke unseren WINTER SALE – deine Lieblingsprodukte im Winter : Bis zu 50%Entdecke unseren WINTER SALE – deine Lieblingsprodukte im Winter : Bis zu 50%

29/09/2022 Alles, Grillen

Das perfekte Roastbeef mit Kräuterkruste aus dem Sevo Elektrogrill 

Außen leicht gebräunt, innen hellrosa und butterzart – so sieht wohl das perfekte Roastbeef aus. Ihr denkt jetzt, das können doch nur Profiköche? Das stimmt nicht so ganz. Mit ein bisschen Vorbereitung und Geduld schafft ihr das auch zu Hause auf eurem Elektrogrill. Wir zeigen euch heute, wie genau das funktioniert. Viel Spaß beim Nachmachen!

Zutaten

  • 1 kg Roastbeef 
  • Oregano 
  • Rosmarin 
  • Ingwer 
  • Olivenöl 
  • Salz 
  • Pfeffer 

Vorbereitung

Frischen Rosmarin, Thymian, Ingwer und  Oregano klein schneiden/hacken und in etwas Olivenöl zusammen mit einer Prise Salz und Pfeffer verrühren. Anschließend das Roastbeef damit einstreichen. Es darf ruhig etwas zähflüssig sein, damit nicht alles davonläuft. Das Roastbeef damit ca. 30 min – 1 Std. marinieren. 

Roastbeef grillen

Das Roastbeef zu grillen ist ganz einfach. 

  1. Es wird indirekt auf dem Grill platziert und mit einem Kernthermometer versehen. Mit diesem habt ihr jederzeit den genauen Überblick und müsst nichts dem Zufall überlassen. In die Auffangschale etwas Wasser geben, das sorgt zusätzlich für ein feuchtes Klima im Grill und hält das Fleisch zusätzlich saftig. 
  2. Eine Garraum-Temperatur von 80°C einstellen und das Roastbeef mittig auf den Grill platzieren. 
  3. Aufgrund des Severin Kernthermometers gibt der Grill beim Erreichen der voreingestellten Kerntemperatur einen Signalton. Ich habe bei meinem Roastbeef eine Kerntemperatur von 57°C gewählt. Insgesamt hat der Garvorgang ca. 2,5 Stunden gedauert. 
  4. Das Roastbeef vom Grill nehmen und vor dem Anschneiden noch kurz ruhen lassen. So verteilt sich der Fleischsaft wieder gleichmäßig im ganzen Stück. 
  5. Das Roastbeef dünn aufschneiden und genießen. 

Vielen Dank an Thomas Hofmockel für das tolle Rezept! Schaut doch gerne auch auf seinem Blog vorbei: Grill Blog – BBQ Rezepte – Grill, Smoker, Dutch Oven (bbq-oemer.de)