Entdecke unseren WINTER SALE – deine Lieblingsprodukte im Winter : Bis zu 50%Entdecke unseren WINTER SALE – deine Lieblingsprodukte im Winter : Bis zu 50%

29/09/2022 Alles, Kochen

Garnelen, Erdbeer, Tomaten Bruschetta

Bruschetta ist eine beliebte Vorspeise aus Italien, die viele bei ihrem Restaurantbesuch nicht missen wollen. Aber warum gibt es immer nur die klassische Version mit Tomaten? Wenn ihr Lust habt, mal ein exotisches Bruschetta zu probieren, dann seid ihr hier richtig! Heute haben wir das Rezept für ein Garnelen, Erdbeer und Tomaten-Bruschetta für euch. Buon appetito!

Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g rohe Garnelen (frisch oder TK)  
  • 5-7 Erdbeeren 
  • 3 Tomaten 
  • ½ Zwiebel 
  • etwas Frühlingszwiebeln 
  • 4 Stiele  Petersilie   
  • etwas Butter   
  • 3  Knoblauchzehen   
  • 1 TL  Zitronensaft   
  • 4 dicke Scheiben  (à ca. 25 g) Baguette 
  • Salz, Pfeffer   

Zubereitung

  1. Tomaten, Erdbeeren und Zwiebel klein schneiden. Petersilie fein hacken, Knoblauch hineinpressen und einen Schuss Zitronensaft zufügen. Alles in einer Schüssel vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.  
  2. Garnelen waschen, schälen und den Darm entfernen. Frühlingszwiebel in feine Scheiben schneiden. 
  3. Garnelen und Frühlingszwiebeln auf der Gussplatte für ca. 5 Minuten grillen. Ein Teil der Erdbeer-Tomaten Mischung auf der Plancha kurz anrösten. Die Garnelen in zwei, drei Stücke zerkleinern. Alles von der Plancha nehmen und in der Schüssel nochmal miteinander vermengen.  
  4. Baguettescheiben mit Butter bestreichen und nacheinander auf der Gussplatte von beiden Seiten anrösten. Wenn die Baguettescheiben schön kross sind, vom Grill nehmen und mit der Garnelen Tomaten Erdbeer Mischung anrichten.  

Vielen Dank an Thomas Hofmockel für das tolle Rezept. Schaut doch auch gerne auf seinem Blog vorbei: Grill Blog – BBQ Rezepte – Grill, Smoker, Dutch Oven (bbq-oemer.de)