Entdecke unseren WINTER SALE – deine Lieblingsprodukte im Winter : Bis zu 50%Entdecke unseren WINTER SALE – deine Lieblingsprodukte im Winter : Bis zu 50%

06/01/2022 Alles, Backen, Rezepte

Zimtschnecken

Zimtschnecken, Cinnamon Rolls oder auch „Kanelbullen“ – saftig, warm und jede Menge Zimt. Passen perfekt zur Advents- und Weihnachtszeit.

Sie zählen wahrscheinlich mit zu den beliebtesten Gebäcksorten und sind mehr als nur eine kleine köstliche Sünde wert. Warm schmecken sie am besten gemeinsam mit einer Tasse heißer Schokolade.

Vorbereitung: 15 Minuten Zubereitung: 2 Stunden

Zutaten für 6 Portionen

Für den Hefeteig

  • 500 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 70 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 20 g frische Hefe

Für die Zimtfüllung

  • 250 ml Milch
  • 100 g brauner Zucker
  • 80 g Butter
  • 25 g Speisestärke
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Eigelb
  • 2 TL Zimt

Für den Zuckerguss

  • 100 g Puderzucker
  • Zitronensaft

Zubereitung

Für die Zimtfüllung

  1. 2/3 der Milch zum Kochen bringen.
  2. 1/3 mit Speisestärke und Vanillezucker verquirlen.
  3. Zur kochenden Milch geben, verrühren und nochmal aufkochen lassen.
  4. Butter in kleinen Stücken zugeben und rühren, bis ein glatter Pudding entstanden ist.
  5. In eine Schüssel füllen, luftdicht verschließen und abkühlen lassen.

Für den Hefeteig

  1. Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde bilden.
  2. Hefe hineinbröseln.
  3. Mit 1 TL Zucker und etwas warmer Milch verrühren.
  4. Schüssel mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen.
  5. Währenddessen Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen.
  6. Butter, Milch und Zucker hinzugeben und ca. 5 Minuten durchkneten.
  7. Schüssel nochmal 30-60 Minuten abgedeckt gehen lassen.
  8. Nochmal durchkneten.

Zimtschnecken

  1. Eine Auflaufform einfetten.
  2. Hefeteig ausrollen.
  3. Pudding glatt schlagen.
  4. Eigelb hinzugeben und unterrühren.
  5. Auf Hefeteig verstreichen.
  6. Braunen Zucker, Zimt vermischen und auf die Füllung streuen.
  7. Teig einrollen und in gleichgroße Rollen schneiden.
  8. Mit etwas Abstand in der Form verteilen.
  9. Abdecken und nochmal 30 Minuten gehen lassen.
  10. Für 25-30 Minuten bei 180°C backen.
  11. Puderzucker und etwas Zitronensaft vermischen.
  12. Auf die warmen Schnecken streichen.