13/12/2021 Allgemein, Rezepte

Cheesecake Muffins

Ihr braucht noch eine gute Idee für das Dessert oder habt auch so einfach mal Hunger auf eine kleine Nascherei? Wollt aber anschließend kein schlechtes Gewissen haben, weil ihr was Süßes gegessen habt?

Dann ist das hier perfekt für euch: Low Carb Cheesecake Muffins, gesund, trotzdem cremig und total lecker.

Vorbereitung: 10 Minuten Zubereitung: 40 Minuten

Zutaten für 6 Portionen

Für den Boden:

  • 60 g entöltes Mandelmehl
  • 35 g weiche Butter
  • 25 g Erythrit

Für die Füllung:

  • 120 g Frischkäse
  • 90 g Schmand
  • 50 g Erythrit
  • 1 EI
  • ½ TL Vanille Extrakt
  • 1/8 Zitrone (Schale)

Zubereitung

  1. Heize den Backofen auf 180°C vor.

Boden

  1. Gib alle Zutaten für den Boden und knete sie per Hand zu einem gleichmäßigen Teig.
  2. Verteile den Teig in gleichen Teilen auf 6 Muffinformen auf und drücke ihn fest.
  3. Backe diese für ca. 6-7 Minuten.

Füllung

  1. Nachdem die Böden gebacken sind, hole sie heraus und stelle den Ofen auf 160°C ein.
  2. Gib nun alle Zutaten für die Füllung in eine Schüssel und schlage sie mithilfe eines Handrührgerätes zu einer gleichmäßigen Masse.
  3. Verteile die Füllung auf die Muffinformen.
  4. Lass diese nun für ca. 30 Minuten bei 160°C backen.
  5. Lass die Muffins etwas abkühlen, nimm sie dann aus der Form und stelle sie für mind. 2 Stunden in den Kühlschrank zum Ziehen.