Hier beantworten wir deine Fragen

Toaster & Sandwich Maker

  • Kann man eine Seite ausschalten?

    Bei dem Automatik-Langschlitztoaster AT 2234 ist es nicht möglich, einen Röstschacht abzuschalten.

  • Hat dieser Toaster ein cool touch Gehäuse oder besteht eine Verbrennungsgefahr?

    Der Toaster AT 2589 hat ein wärmeisolierendes Edelstahl-Gehäuse. Dennoch können während des Betriebs die Temperaturen von berührbaren Oberflächen, z.B. an der Röstschachtabdeckung, sehr hoch sein.

  • Ich habe den Toaster heute angemacht. Er stank so fürchterlich nach Plastik. Es tat richtig weh in den Augen. Ist das normal?

    Beim ersten Gebraucht des AT 9552 kann ein leichter Geruch entstehen. Auch eine geringe Rauchentwicklung ist möglich. Bitte beachte die in der Bedienungsanleitung stehenden Angaben zur ersten Inbetriebnahme des Gerätes.

  • Ist der Einlass breit genug um ein Sandwich, also 2 Toastscheiben zusammengelegt Toasten zu können?

    Der AT 2509 ist nur für das Toasten von maximal 1,4cm dicken Toastscheiben konzipiert. Bitte beachte, dass der Toaster nur mit Toast/Brot genutzt werden darf. Belegte Sandwiches dürfen mit dem AT 2509 nicht zubereitet werden.

  • Das Toast springt sehr hoch, kann man was dagegen tun?

    Bitte beachte, dass der AT 2509 für zwei Toastscheiben ausgelegt ist, diese müssen nach dem Toastvorgang auch im Gerät verbleiben. Wenn nur ein Toast eingefüllt wird, kann dieser eventuell zu leicht sein. Sollte dir dieser Hinweis nicht helfen, bitten wir dich, mit uns Kontakt aufzunehmen. Gemeinsam finden wir eine zufriedenstellende Lösung für dich. Du erreichst uns telefonisch (02933 982 1460) oder per E-Mail über unser Kontaktformular. Dein SEVERIN Customer Service Center

  • Ist es normal, dass sich der gesamte Metalleinsatz beim drücken der Toasttaste zum Drücker hin neigt und insgesamt etwas locker sitzt?

    Eine minimale Bewegung des Rösteinsatzes beim Drücken der Toasttaste ist möglich und stellt keinen Mangel dar. Solltest du jedoch Zweifel an der einwandfreien Beschaffenheit deines Toasters haben, kannst du gerne mit unserem Service Kontakt aufnehmen, um den Sachverhalt direkt zu klären. Support: Mo – Fr 8:00 – 17:00 Uhr Telefon: +49 (2933) 982 1190 service@severin.de https://support.severin.com/

  • Riecht der Toaster anfangs/dauerhaft, während des Betriebes, nach (schmorendem) Plastik?

    Wir empfehlen vor der Inbetriebnahme das Gerät fünfmal ohne Toastbrot auf der maximalen Einstellung einzuschalten. Lasse das Gerät zwischen den Vorgängen abkühlen. Hierbei kann ein leichter Geruch entstehen und eine geringe Rauchentwicklung möglich sein. Daher solltest du für eine ausreichende Lüftung sorgen. Allerdings wird hierbei kein Kunststoff verschmort und auch in der weiteren Benutzung entsteht kein solcher Geruch.

  • Wie tief ist der Toaster? (also Schlitz) passt ein XXL-Toast/Sandwichtoast (11x11cm) dort komplett rein?

    Der Röstschacht des AT 2590 Automatik-Langschlitztoaster, hat eine Höhe von ca. 13cm, eine Länge von ca. 24,5cm und eine Breite von ca. 2,5cm (bei gedrücktem Lift nur ca. 1,5cm). Das Toasten deines Sandwichtoastes sollte im AT 2590 somit kein Problem sein, solange die Scheibe nicht breiter als ca. 1,5cm ist.

  • Können die Fächer unabhängig voneinander genutzt werden?

    Es ist nicht möglich, beim Toaster AT 2589 nur einen Röstschacht zu beheizen. Wenn du das Gerät einschaltest, werden immer beide Röstschachte heiß. Wenn du nur ein Toast einsetzen, kann es somit notwendig sein, die Röstzeit etwas zu reduzieren.

  • Was für eine Heizung hat der Toaster?

    Unsere Toasterbeheizungen bestehen aus Heizbändern, die auf mineralischen Trägerplatten gewickelt werden.

  • Erwärmt er auch Brötchen?

    Die Toaster (T 2286 Automatik-Toaster, AT 2287 Automatik-Toaster, AT 2288 Automatik-Toaster, AT 9920 Automatik-Toaster, AT 9940 Automatik-Toaster) bieten mit dem integrierten Röstaufsatz die Möglichkeit, Brötchen oder anderes Gebäck aufzuwärmen bzw. zu rösten. Wichtig ist, für diese Funktion den Röstaufsatz zu nutzen, die Röstschächte dürfen nicht abgedeckt werden.

  • Kann man kleinere Scheiben über eine Lift-Taste besser herausholen?

    Nein, eine Lift-Funktion besitzt der AT 2510 Toaster mit Bagel-Funktion nicht. Die Röstauflagen stehen nur ca. 6 cm unterhalb des Röstschachtes, sodass du auch kleineres Röstgut noch gut backen kannst.

  • Ist es normal, dass der Toaster ein brummendes Geräusch von sich gibt wenn er eingeschaltet ist?

    Der AT 2232 kann leise summende Betriebsgeräusche verursachen. Im Zweifelsfall bitten wir dich, mit unserem Kundendienst in Verbindung zu setzen. Du erreichst uns telefonisch (02933 982 1460) oder per E-Mail.

  • Ist das Gehäuse Anti-Fingerprint?

    Nein, ein spezielle Beschichtung hat das Gehäuse nicht, jedoch ist die gebürstete Edelstahloberfläche leicht mit einem feuchten Lappen zu reinigen.

  • Wie lang ist das Netzkabel des AT 2509 Automatik-Langschlitztoasters?

    Die Länge der Zuleitung beträgt ca. 84 cm.

  • Sind die Röstkammern des AT 2512 größer als beim 2509?

    In der Röstschachtlänge sind die Maße des AT 2512 und des AT 2509 identisch und liegen bei ca. 25cm. In der Röstschachtbreite unterscheiden sich die Geräte – bei gedrücktem Lift beträgt die Schachtbreite des AT 2512 ca. 1,6 cm und ca. 3,2 cm bei nicht gedrücktem Lift. Die Schachtbreite beim AT 2509 liegt bei gedrücktem Lift bei ca. 1,2 cm und bei nicht gedrücktem Lift bei ca. 2,3 cm.

  • Passen auch Max (große) Sandwichscheiben rein?

    Leider sind uns die Maße deines Sandwich nicht bekannt, sodass wir dir diese Frage so nicht beantworten können. Der Röstschacht hat eine Länge von 130 mm und eine Tiefe von 135 mm, vielleicht helfen dir diese Informationen.

  • Hat der Toaster AT 2509 Automatik-Langschlitztoaster eine Nachhebevorrichtung?

    Es ist gewährleistet, dass der Toast am Ende der Zubereitung weit genug aus dem Röstschacht heraus steht, damit dieser ohne Gefahr, den heißen Röstschacht zu berühren, entnommen werden kann. Zusätzlich kannst du den Toast ein wenig anheben.

  • Kann man auch nur 2 Toasts machen und nur eine Seite einschalten? Oder läuft die eine Seite dann leer mit?

    Beim AT 2509 Automatik-Langschlitztoaster ist es nicht möglich, bei dem Toaster einen Röstschacht abzuschalten.

  • Ist dieser Toaster von SEVERIN auch in Deutschland hergestellt worden? Und ist dieses Kunststoffgehäuse außen rum auch hitzebeständig genug?

    Der Automatik-Toaster AT 2590 wird in China hergestellt. Wir haben den klaren Anspruch, dass auch Produkte „Made in China“ unserem deutschen Qualitätsverständnis entsprechen (German Quality) und daher vor Ort mit Sorgfalt hergestellt und geprüft werden. Alle Geräte der Marke SEVERIN werden in Deutschland konzipiert und geplant. Darüber hinaus wird auch die Einhaltung der SEVERIN-Qualitätsstandards aller Produkte sowie der Fertigung an sich von unserem Stammwerk in Sundern aus gesteuert – und das weltweit. Alle Materialien an dem Toaster sind für den vorgesehen Einsatzzweck ausgewählt und geprüft worden. Daher sind die Bauteile aus Kunststoff auch für den vorgesehen Einsatzzweck, Toast zu toasten oder Brötchen auf dem Röstaufsatz zu rösten, geeignet und halten selbstverständlich die im Betrieb entstehenden Temperaturen aus.

  • Was ist die maximale Länge einer Brotscheibe für dieses Gerät?

    Der Röstschacht des AT 2510 Toaster mit Bagel-Funktion, hat eine Länge von 135 mm.

  • Made in China?

    Danke für die Frage. Der AT 2590 wird in China hergestellt. Wir haben den klaren Anspruch, dass auch Produkte „Made in China“ unserem deutschen Qualitätsverständnis entsprechen (German Quality) und daher vor Ort mit Sorgfalt hergestellt und geprüft werden. Alle Geräte der Marke SEVERIN werden in Deutschland konzipiert und geplant. Darüber hinaus wird auch die Einhaltung der SEVERIN-Qualitätsstandards aller Produkte sowie der Fertigung an sich von unserem Stammwerk in Sundern aus gesteuert – und das weltweit.

  • Was ist der Unterschied zwischen dem Severin AT 2509 und AT 2590?

    In den technischen Leistungsmerkmalen gibt es keine Unterschiede, diese sind vor allem im Design gegeben.

  • Wie groß ist der Röstschacht des AT 2217 und AT 2589?

    Bei beiden Geräten (AT 2217 Automatik-Toaster und AT 2589 Automatik-Toaster) beträgt die Länge des Röstschachts 130 mm und besitzt eine Breite von 20 mm, die Tiefe beträgt ungefähr 110 mm.

  • Passen auch 2 Supersandwichscheiben zusammen in den Toaster AT 2233 Langschlitztoaster?

    Leider sind uns die Maße deines Supersandwich nicht bekannt, sodass wir dir diese Frage nicht beantworten können. Der Röstschacht hat eine Länge von 230 mm und eine Tiefe von 100 mm, vielleicht helfen dir diese Informationen.

  • Hallo kann mir jemand sagen wie lang das Kabel ist vom AT 9541 Automatik-Toasters?

    Die Länge der Zuleitung beträgt ca. 85 cm.

  • Wie lang ist das Stromkabel vom AT 2234?

    Die Länge der Zuleitung des AT 2234 Automatik-Langschlitztoasters beträgt ca. 90 cm.

  • Wie lang ist das Stromkabel des AT 2590 Automatik-Langschlitztoasters?

    Die Länge der Zuleitung beträgt ca. 85 cm.

  • Nicht alle Heizdrähte meines Toasters glühen sichtbar.

    Die Heizdrähte können mehr oder weniger an dem Trägermaterial anliegen und dadurch stärker oder weniger stark glühen. Die Beheizung ist nicht defekt, da es sich um eine Reihenschaltung aller Heizplatten und -drähte handelt.

  • Beim AT 2509 Automatik-Langschlitztoaster glühen die Glühdrähte ungleichmäßig, ist es ein Defekt?

    Nein, es handelt sich um keinen Defekt. Die Glühfarbe der Heizdrähte wird durch mehrere Umstände beeinflusst. Der Abstand des Drahtes zur Trägerplatte als auch der Abstand der Drähte untereinander sind hier von Bedeutung. Die Heizdrähte geben auch an den nicht so hell glühenden Stellen genügend Wärmestrahlung ab, um das Toast zu rösten.

  • Eine Brotscheibe hat sich in meinem Toaster verklemmt.

    Ziehe den Netzstecker und löse die Brotscheibe mit einem stumpfen Holzstab (z.B. Pinselstiel). Berühre dabei nicht die Heizdrähte.

  • Der Hebel meines Toasters bleibt nicht unten

    Schaue nach, ob das Netzkabel des Gerätes korrekt eingesteckt ist.

  • Kann ich meinen Toaster zum Erwärmen von Tellern verwenden?

    Nein. Die Schlitze dürfen niemals abgedeckt werden. Auch auf dem Brötchenaufsatz darf nie etwas Großflächiges aufgewärmt werden, ansonsten kann es zu einem Hitzestau und schlimmstenfalls zu einer Beschädigung kommen.

  • Die Bräunung ist ungleich, wenn mein 4-Scheiben Toaster nur mit 2 Scheiben Toast bestückt wird.

    Die Bräunung der Toaster ist auf die Maximalbestückung ausgelegt. Sollen z.B. bei einem 4 Scheibentoaster nur 2 Scheiben getoastet werden, sollten diese in je einem Schacht eingesetzt werden und sich gegenüber stehen um eine möglichst gleichmäßige Bräunung zu erreichen.

  • Sind die Platten Spülmaschinen geeignet?

    Nein, die beschichteten Platten dürfen nicht in der Spülmaschine gereinigt werden. Bitte reinige diese nur im Spülwasser.