Entdecke unseren WINTER SALE – deine Lieblingsprodukte im Winter : Bis zu 50%Entdecke unseren WINTER SALE – deine Lieblingsprodukte im Winter : Bis zu 50%

04/01/2022 Alles, Kochen, Rezepte

Gefüllte Gänsebrust mit fruchtiger Rotweinsauce

Weihnachten ist für viele das wichtigste Familienfest des Jahres. Und um diese Zeit in den Kreisen mit den Liebsten nach Herzenslust zu genießen, braucht es vor allem: gutes Essen!

Typisch deutsches Weihnachtsessen ist Kartoffelsalat mit Würstchen, aber wie wäre es denn mal mit etwas Abwechslung? Mit dieser leckeren Gänsebrust werdet ihr bestimmt den ein oder anderen an den Feiertagen begeistern können.

Vorbereitung: 45 Minuten Zubereitung: 35 Min

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 kg Gänsebrust mit Knochen
  • 120 g Datteln
  • 150 ml Geflügelfond
  • 100 ml Rotwein
  • 4 EL Preiselbeeren
  • 1 Apfel
  • 1 Schalotte
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Gänsebrust vom Knochen lösen.
  2. Haut an beiden Seiten ein- und durch diese Stellen eine Tasche in die Brust hereinschneiden.
  3. Apfel entkernen.
  4. Schalotte schälen und gemeinsam mit Datteln klein würfeln.
  5. Petersilie und Rosmarin kleinhacken und untermischen.
  6. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Füllung in die Gänsebrusttasche füllen und mit einem Zahnstocher verschließen.
  8. Gänsebrust 5 Minuten in heißem Öl von allen Seiten kross anbraten.
  9. In Alufolie wickeln und 25-30 Minuten bei 140°C garen.
  10. Bratensatz mit Rotwein und Geflügelfond aufgießen.
  11. Preiselbeeren unterrühren und kurz aufkochen.
  12. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Passend dazu Knödel und etwas Rotwein servieren und schon habt ihr das perfekte Essen für z.B. Weihnachten!